Da die teilweise denkmalgeschützen Glasdecken aus Sicherheitsgründen ersetzt werden mussten, wurden die hier eingebauten Glaslichtdecken nach alten Zeichnungsvorlagen gefertigt. Der Nachbau ist in Form, Farbe und Oberfläche exakt den Originalen nachempfunden.