Das Klinikum Siloah-Oststadt-Heidehaus wurde im September 2014 eröffnet. Bei den Lichtdecken in den Fluren und Wartezonen wurden nicht brennbare Spanngewebe verwendet, die den bauamtlichen Bestimmungen für Fluchtwegbereiche gerecht werden. Es wurden 7 Lichtfelder mit je 570 x 230cm mit LED- und T5-Neon-Leuchtmitteln installiert. Die abgestimmte Anordnung der LEDs sorgt für eine besonders hommogene Ausleuchtung.